Dienstag, Oktober 17

Schlagwort: Meiendorfer Weg

U1-HALTESTELLE MEIENDORFER WEG WIRD BARRIEREFREI

U1-HALTESTELLE MEIENDORFER WEG WIRD BARRIEREFREI

Hamburg
Hamburg - Die Arbeiten zum barrierefreien Ausbau der U1-Haltestelle Meiendorfer Weg starten in der kommenden Woche. Nach Ende der Arbeiten in gut einem Jahr wird der barrierfreie Ausbau der U1 im Nordosten Hamburgs abgeschlossen sein. Dann sind alle Haltestellen auf der U1 nördlich von Wandsbek-Gartenstadt unter anderem mit Aufzügen ausgerüstet und das Senatsprogramm in diesem Bereich erfolgreich umgesetzt. Lediglich die schleswig-holsteinische U1-Haltestelle Kiekut wird aufgrund der geringen Fahrgastzahlen nicht umgebaut. Die Haltestelle Meiendorfer Weg erhält im Zuge des Umbaus einen Aufzug, einen erhöhten Bahnsteig für den niveaugleichen Ein- und Ausstieg und ein taktiles Leitsystem für sehbehinderte Menschen. Ab Herbst 2018 haben dann auch hier ältere Menschen, Eltern mit Kinder