Freitag, Dezember 15

Schlagwort: Antonia Niecke

JUNGE UNION HAMBURG: ELBPHILHARMONIE FÜR GANZ HAMBURG

JUNGE UNION HAMBURG: ELBPHILHARMONIE FÜR GANZ HAMBURG

Hamburg
Hamburg - Am Mittwochnachmittag berät die Hamburgische Bürgerschaft über den Antrag "Elbphilharmonie für Alle erlebbar machen - Konzerte Open Air übertragen!" der CDU-Fraktion. Im Februar hatte die Junge Union Hamburg diesen Antrag beschlossen und dem Landesausschuss der CDU weitergeleitet. Auch dort traf der Antrag auf breite Zustimmung. Der Antrag fordert, Konzerte aus der Elbphilharmonie live auf Außenleinwänden zu übertragen. So werden die Konzerte für mehr Menschen zugänglich und Hamburg bekommt Open-Air-Events, die nicht nur Klassikliebhaber beeindrucken dürften. "Die letzten Monate haben gezeigt: Hamburg ist stolz auf sein neues Wahrzeichen! Die Elphilharmonie wurde für alle Hamburger und für alle Gäste dieser Stadt gebaut. Der große Andrang auf die Karten ist der beste Bewei
JUNGE UNION: LANDESVORSTAND KONSTITUIERT SICH

JUNGE UNION: LANDESVORSTAND KONSTITUIERT SICH

Hamburg
Hamburg - Am Freitagabend traf sich der Landesvorstand der Jungen Union Hamburg zur konstituierenden Sitzung. Dabei wurden vor allem die anliegenden Aufgaben verteilt sowie Gremien für die Veränderung von Struktur und Satzung zusammengesetzt. Ebenso wurden Jan-Philipp Groß als Justiziar, Michael Semder vom Wirtschaftsrat und Tobias Lücke für die Internationale Kommission zusätzlich zu den gewählten Mitgliedern in den Landesvorstand kooptiert. „In einer sehr erfolgreichen Sitzung konnten wir die Ausrichtung für die nächsten zwei Jahre festlegen. Ich bin froh mit einem so vielfältigen Team die Herausforderungen, die vor uns liegen, anzugehen und viele gute Ideen in die Stadt zu tragen. Wir werden im Landesvorstand und im ganzen Verband die jungen Menschen und ihre Interessen in Hambur
Junge Union Hamburg: Antonia Niecke ist neue Landesvorsitzende!

Junge Union Hamburg: Antonia Niecke ist neue Landesvorsitzende!

Hamburg
Hamburg  - Am Samstag, 1. April wurde der neue Landesvorstand der Jungen Union Hamburg gewählt. Die Landesmitgliederversammlung stimmte auf dem Hamburgtag, der dieses Jahr im Alstertal ausgerichtet wurde, für die 25jährige Studentin der Molekularbiologie und Biochemie als Landesvorsitzende. Als ihre Stellvertreter wurden Frederike Höher (29), Maurice Gesser (22), Jennifer Maack (26) und Ramon Weilinger (24) gewählt. Zuvor hatte Carsten Ovens (35) MdHB die Geschicke der Jungen Union Hamburg sechs Jahre lang geleitet. Neben den Wahlen zum Landesvorstand konnten Prof. Dr. Pöttering, Vorsitzender der Konrad Adenauer Stiftung und ehemaliger Präsident des Europäischen Parlaments sowie Ole von Beust, Bürgermeister a.D., begrüßt werden. Anlässlich des 70jährigen Jubiläums der Jungen Uni
Junge Union Hamburg: Letzter Landesvorstand unter Carsten Ovens – Antonia Niecke einstimmig als Nachfolgerin nominiert

Junge Union Hamburg: Letzter Landesvorstand unter Carsten Ovens – Antonia Niecke einstimmig als Nachfolgerin nominiert

Hamburg
Hamburg  - Gestern Abend tagte der letzte Landesvorstand der laufenden Amtsperiode 2015-2017 unter dem Vorsitz von Carsten Ovens (35) MdHB. Themen der Sitzung waren die abschließenden Vorbereitungen für den Ehemaligenabend am 31. März, den Hamburgtag (Mitgliederversammlung) sowie die Festgala zum 70. Jubiläum des Verbandes am 1. April. Als zukünftige Landesvorsitzende hat der Landesvorstand am gestrigen Abend einstimmig Antonia Niecke (25) vorgeschlagen. Die Bezirksabgeordnete aus Altona soll damit die Nachfolge von Carsten Ovens antreten, der nach sechs Jahren im Amt satzungsgemäß nicht noch einmal antreten kann. "Ich bedanke mich bei allen Landesvorstandsmitgliedern für die gemeinsame Arbeit der letzten zwei Jahre. Insgesamt war es eine fantastische Zeit und eine Ehre, dem Lan