Donnerstag, September 21

Sport

DFB-PRÄSIDIUM SPRICHT BUNDESTRAINERIN JONES DAS VERTRAUEN AUS

DFB-PRÄSIDIUM SPRICHT BUNDESTRAINERIN JONES DAS VERTRAUEN AUS

Fußball, Sport
Hamburg - Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Steffi Jones nach dem Ausscheiden im Viertelfinale der Europameisterschaft in den Niederlanden das Vertrauen ausgesprochen. Der Vertrag der Bundestrainerin der Frauen-Nationalmannschaft wird bis zur Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich verlängert und enthält die Option auf eine weitere Verlängerung bis zu den Olympischen Spielen 2020. Der Entscheidung waren intensive Gespräche mit DFB-Präsident Reinhard Grindel, der zuständigen DFB-Vizepräsidenten Hannelore Ratzeburg, Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius und der Frauenfußball-Direktorin Heike Ullrich vorausgegangen, in denen Steffi Jones die Abläufe bei der EM analysiert und aufgezeigt hat, welche Lehren und Konsequenzen aus dem frühen Ausscheiden zu ziehen sind. Darübe
DER FC ST. PAULI VERLÄNGERT VORZEITIG MIT RYO MIYAICHI

DER FC ST. PAULI VERLÄNGERT VORZEITIG MIT RYO MIYAICHI

Fußball, Sport
Hamburg - Der FC St. Pauli hat ein wichtiges Zeichen gesetzt: Die Kiezkicker verlängerten den im nächsten Sommer auslaufenden Vertrag mit dem derzeit am Kreuzband verletzten Ryo Miyaichi vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2019. Der 24-jährige Japaner riss sich in der Sommervorbereitung auf die aktuelle Saison das vordere Kreuzband im rechten Knie und wird den Braun-Weißen mehrere Monate nicht zur Verfügung stehen. „Ryo hat mit seinem zweiten Kreuzbandriss, den er während seiner Zeit bei uns erlitten hat, unglaubliches Pech. Wir wollen ihn nicht damit alleine lassen und zeigen, dass wir hinter ihm stehen. Wir hoffen, dass diese Entscheidung dabei hilft, dass Ryo zu alter Leistungsstärke zurückfinden kann“, sagte Geschäftsführer Andreas Rettig, der diese Entscheidung
VIDEOSCHIEDSRICHTER: MILLIONENSCHWERE FOLGEN

VIDEOSCHIEDSRICHTER: MILLIONENSCHWERE FOLGEN

Fußball, Sport
Berlin - Beim Supercup Dortmund gegen Bayern kam zum ersten Mal in Deutschland der Videoschiedsrichter bei einem Pflichtspiel zum Einsatz. Bei beiden Toren der Münchner entschied der Videoreferee korrekt. Ein Zeichen, dass die Technologie ein wichtiges Hilfsmittel ist, um Fehlentscheidungen der Unparteiischen zu minimieren. Denn grobe Fehler bei Roten Karten, Elfmetern oder Toren kann sich der Profifußball nicht leisten. Da es am Ende einer Saison um Millionenbeträge geht, zahlt sich der Einsatz der Technologie aus. Wenn wichtige Entscheidungen wie die Teilnahme an der Champions League oder der Abstieg in die 2. Liga anstehen, geht es nicht nur um sportliche, sondern auch um wirtschaftliche Aspekte. Der Hamburger SV hätte in der Saison 2015/16 seinen Spieleretat von 120 auf 75 Millione
RUNDUM GELUNGENES TRAININGSLAGER FÜR DEN HANDBALL SPORT VEREIN HAMBURG

RUNDUM GELUNGENES TRAININGSLAGER FÜR DEN HANDBALL SPORT VEREIN HAMBURG

Handball, Sport
Hamburg - Vier Tage lang bereiteten sich die Drittliga-Handballer vom Handball Sport Verein Hamburg im niedersächsischen Hollenstedt auf die in zwei Wochen mit dem Pokalturnier in Hagen beginnende Saison vor. Nach einem Kurz-Trainingslager im Januar war die Mannschaft nun zum zweiten Mal zu Gast in Hollenstedt. „Wir haben hier perfekte Bedingungen vorgefunden und sehr viel geschafft. Ich bin richtig zufrieden“, sagte Trainer Torsten „Toto“ Jansen. Am Donnerstag standen für den 18-köpfigen Spielertross – lediglich Stefan Schröder weilte noch im Urlaub und dafür waren die drei Nachwuchsspieler Marcel Kokoschka, Leif Tissier und Dominik Axmann dabei – schon drei schweißtreibende Einheiten auf dem Plan. Am Freitag folgte das gleiche Programm, ehe am Wochenende zwei Testspiele den Alltag
SCHEICHS LACHEN ÜBER DIE UEFA

SCHEICHS LACHEN ÜBER DIE UEFA

Fußball, Sport
Hamburg - Auch dem Papst platzte angesichts der Dekadenz dieses Transfers der Kragen. Als Italiens Stürmer Christian Vieri 1999 für die damalige Rekordablöse von 91 Millionen Mark von Lazio Rom zu Inter Mailand wechselte, war der überzeugte Fußballfan Johannes Paul II. außer sich. Der Betrag sei "ein Angriff auf alle armen Menschen dieser Welt" und schade "den Idealen des Sports". Was wohl Papst Franziskus denkt, wenn er den Namen Neymar hört, der am Donnerstag für ein Gesamtvolumen von 500 Millionen Euro bei Paris St. Germain angeheuert hat? Geld, mit dem man 2,5 Milliarden Mahlzeiten für Kinder in Entwicklungsländern finanzieren könnte. Vermutlich würde der Argentinier, ebenfalls ein Sportbegeisterter, am liebsten allen Kickern für immer die Audienz verweigern, wobei: Der Herrgott ve
HAMBURG TOWERS STARTEN IN DIE VORBEREITUNG

HAMBURG TOWERS STARTEN IN DIE VORBEREITUNG

Basketball, Sport
Hamburg - Die Hamburg Towers sind in die Vorbereitung für die Saison 2017/18 gestartet. Trainer Hamed Attarbashi bat seine Profis am Dienstagmorgen zum Trainingsauftakt in die edel-optics.de Arena. Mit dabei waren auch die drei Neuzugänge Jonathon Williams, Hrvoje Kovacevic und Lucas Gertz. Einzig Greg Logins fehlte noch, wird aber in der kommenden Woche den Kader der Hamburg Towers komplettieren. Unter den Augen der geladenen Pressevertreter spielten sich die Hamburg Towers-Profis warm und gaben einen Vorgeschmack auf die kommende Spielzeit. Die Freude, dass es endlich wieder losgeht, war allen Beteiligten sichtlich anzumerken. Anschließend standen der sportliche Leiter Marvin Willoughby, Cheftrainer Hamed Attarbashi sowie die Spieler der Hamburg Towers für Rückfragen zur Verfügung
LISA MAYER: “WM-MEDAILLE MIT DER STAFFEL WÄRE EIN TRAUM“

LISA MAYER: “WM-MEDAILLE MIT DER STAFFEL WÄRE EIN TRAUM“

Sport
Hamburg - Lisa Mayer, Olympia-Vierte mit der 4x100-Meter-Sprintstaffel in Rio de Janeiro, spricht im Sporthilfe-Interview über den Traum von einer WM-Medaille, wie sie der Zweikampf der Speerwurf-Kollegen Thomas Röhler und Johannes Vetter motiviert, über ihre Auszeichnung als "Sport-Stipendiat des Jahres 2016" sowie über die Vorfreude auf die Heim-EM im kommenden Jahr in Berlin. Lisa, die Leichtathletik-WM in London (5. bis 13. August) steht vor der Tür. Nach Deiner Verletzung bei der Deutschen Meisterschaft lautet die wichtigste Frage: Wie geht es Dir? Lisa Mayer: Eigentlich ganz gut. Ich hatte in den letzten Wochen leider ein paar Probleme, musste viele Wettkämpfe absagen. Aber das medizinische Team hat tolle Arbeit geleistet. Ich bin guter Dinge, dass ich in London schmerz
GLÜCK IM UNGLÜCK

GLÜCK IM UNGLÜCK

Fußball, Sport
Rotterdam - Die Bundestrainerin war optimistisch, dass ihr Team nach holpriger EM-Gruppenphase im Viertelfinale überzeugen würde. Man hätte es Steffi Jones gegönnt. Nach Abpfiff aber blieben nur Tränen der Enttäuschung. Die Däninnen feierten ihren verdienten 2:1-Erfolg über den Top-Favoriten des Turniers. Die Deutschen weinten über ein Ausscheiden, das für eigene Ansprüche viel zu früh kam. Nach sechs EM-Titeln in Folge formulierte Jones selbst stets das einzig akzeptable Ziel: Titelgewinn. Stattdessen folgte auf Kreativlosigkeit und katastrophale Chancenauswertung das Debakel. Es waren Fehler auf dem Platz, die die fehlende Erfahrung der Trainernovizin offenbarten. Jones hat dem Frauenfußball - nach der Ära der unterkühlten Vorgängerin Silvia Neid - ein sympathisches Gesicht verliehen
HAMBURG BASKETBALL SOMMER: ING-DiBa GERMAN CHAMPIONSHIP 3X3 UND SUPERCUP IN DER HANSESTADT

HAMBURG BASKETBALL SOMMER: ING-DiBa GERMAN CHAMPIONSHIP 3X3 UND SUPERCUP IN DER HANSESTADT

Basketball, Sport
Hamburg - Die NBA zu Gast in Hamburg: Dennis Schröder von den Atlanta Hawks ist der Star der deutschen Nationalmannschaft beim Supercup in Hamburg. Vom 18. bis 20. August 2017 trifft Deutschland beim Vierländerturnier in der edel-optics.de Arena auf  Russland, Serbien und Polen. Schon zuvor startet der Hamburger Basketball-Sommer  im Herzen von St. Pauli. Am 5. August findet auf dem Spielbudenplatz das Finale der 3x3-Tour des Deutschen Basketball Bundes statt. Bei den ING-DiBa German Championship 3x3 wird der Deutsche Meister im 3x3-Basketball ermittelt. „Der Supercup ist eine der herausragenden Basketball-Veranstaltungen in ganz Europa. Wir sind stolz darauf, dieses gleichermaßen traditionsreiche wie innovative Event mit vier absoluten Spitzenteams in den kommenden Jahren in Hamburg au
HENSELEIT FÜR JUNIOR SOLHEIM CUP NOMINIERT

HENSELEIT FÜR JUNIOR SOLHEIM CUP NOMINIERT

Golf, Sport
  Hamburg - Esther Henseleit vom Hamburger Golf Club Falkenstein ist für den PING Junior Solheim Cup (PJSC) 2017 nominiert. Die Spielerin des Golf Team Germany (GTG) ist eine von zwölf Europäerinnen, die am 15. und 16. August 2017 im amerikanischen Des Moines Golf & Country Club auf die Auswahl der besten unter 18-jährigen Spielerinnen der USA trifft. Mädchen-Bundestrainer Sebastian Rühl wird nach 2015 zum zweiten Mal das europäische Team als Vize-Kapitän unterstützen. Die 18-Jährige Henseleit erhielt als 20. der Qualifikationsrangliste eine Wildcard von der europäischen Team-Kapitänin Alison Nicholas. "Die Nominierung für den PJSC bedeutet mir sehr viel. Es war mein erklärtes Ziel für diese Saison, die Qualifikation zu schaffen und ich habe mich über den Anruf, als ich